Sie sind hier: Startseite Nachrichten schwa-medico übernimmt neurotech Bio-Medical Research
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

schwa-medico übernimmt neurotech Bio-Medical Research

28.08.2015 20:59
Die schwa-medico Gruppe mit Sitz im hessischen Ehringshausen baut den Vertrieb medizinischer Produkte im deutschen Markt weiter aus. Zum Jahreswechsel 2014/2015 hat das Medizintechnik-Unternehmen die Vertriebsgesellschaft neurotech Bio-Medical Research GmbH mit Sitz in Salem von der irischen Muttergesellschaft Bio-Medical Research Ltd. übernommen.

schwa-medico wird das Unternehmen im Zuge der aktuellen Expansionsstrategie in seine weiter wachsende Firmengruppe integrieren und eine gemeinsame Marktstrategie entwickeln. Der bisherige Geschäftsführer von neurotech, Christopher Munz, wird dem Unternehmen weiter angehören.

„Wir erweitern durch die Übernahme der neurotech Bio-Medical Research unseren Vertrieb und unser Produktportfolio in Deutschland“, erklärt schwa-medico-Geschäftsführer Dr. Roger Pierenkemper. „Im wachsenden internationalen Wettbewerb stärken wir damit unsere Position als eine der führenden Gesellschaften für Medizintechnik in unserem Stammmarkt. Dies eröffnet uns einen noch besseren Zugang zu unseren Kunden.“

Durch die mit der Übernahme einhergehende stärkere Verknüpfung der Vertriebswege beider Unternehmen und des Marketings profitiert schwa-medico von bisher nicht bestehenden Produkt- oder Markt-Überschneidungen. Wie bereits beim Erwerb der Schmelzer-Gruppe im November 2014 baue schwa-medico mit diesem Zukauf seine marktführende Position konsequent weiter aus, so eine Pressemitteilung des Unternehmens.

„Wir bringen bei schwa-medico eine umfassende Erfahrung für den Vertrieb im Medizinmarkt Deutschland ein“, erklärt Christopher Munz, Geschäftsführer der neurotech Bio-Medical Research. „Unseren Kunden können wir nun eine viel breitere Palette hoch spezialisierter Produkte aus einer Hand anbieten. Das spart beiden Seiten Kosten und wertvolle Zeit.“

Die 1968 gegründete neurotech® Bio-Medical Research GmbH ist einer der weltweit führenden Anbieter von Elektrotherapiegeräten für Muskelstimulation, Schmerzlinderung und Inkontinenzbehandlung. Das Unternehmen war bisher als Vertriebsspezialist mit etwa 60 Mitarbeitern für die Konzernmutter Bio-Medical Research Ltd. mit Sitz in Galway, Irland, im deutschsprachigen Markt erfolgreich. Zudem ist neurotech exklusiver Vertriebspartner der amerikanischen Breg Incorporated, einem der führenden US-Anbieter für funktionelle Orthesen, für den deutschen Markt. Kunden sind Krankenkassen, Privatanwender und Sanitätshäuser, die von einem eigenen Außendienst vom Standort Salem aus betreut wurden. Im Zuge der Übernahme wird der übernommene Vertrieb der neurotech an den Stammsitz in Ehringshausen verlagert. In Salem verbleibt die Urologie & Gynäkologie Sparte der neurotech als Teil der deutschen Tochtergesellschaft der Bio-Medical Research, BMR Health GmbH.

 

Über die schwa-medico Medizinische Apparate Vertriebsgesellschaft mbH
Die schwa-medico Medizinische Apparate Vertriebsgesellschaft mbH gehört zu den führenden Unternehmen im Bereich der nicht-medikamentösen Schmerztherapie und „sanften Medizin“. Seit 40 Jahren liegen die Schwerpunkte des mittelständischen Unternehmens aus Hessen auf Entwicklung und Vertrieb von Geräten für die Schmerztherapie wie TENS, EMS sowie Laser- und Ultraschalltherapiegeräten. Auch Akupunkturnadeln und Akupunkturzubehör sind seit der Unternehmensgründung wichtige Bestandteile des Sortiments. Hinzu kommen Bereiche wie das medizinisch begleitete Training und komplexe Muskel-Rehabilitation.

Tag Cloud
« August 2019 »
August
MoDiMiDoFrSaSo
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031