Sie sind hier: Startseite Nachrichten Peix kooperiert mit Sur Mer
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Peix kooperiert mit Sur Mer

28.08.2015 20:53
Seit über 20 Jahren zählt Peix Healthcare Communication zu den kreativsten Adressen in der Healthcare-Kommunikation. Jetzt haben sich die Berliner abermals verstärkt: Ein neues Kreativduo bringt internationales Flair, Storytelling und "Savoir-faire" nach Kreuzberg: Im März ist Sur Mer in die Kreativ-Fabrik von Peix eingezogen und unterstützt die Agentur projektweise.
Peix kooperiert mit Sur Mer

Benjamin Nuebel, Karsten Rzepka und Armand Lidtke (v.l.n.r.)

Sur Mer – bureau créatif wurde 2012 von Armand Lidtke (Art) und Benjamin Nuebel (Text) in St. Tropez gegründet. Seither sind die Kreativen für die wichtigsten deutschen Marken und Agenturen tätig gewesen, im letzten Jahr auch schon für Peix. Zu ihren Spezialitäten zählen neben klassischem Campaigning die digitale Konzeption sowie das Arbeiten auf Englisch und natürlich Französisch.

„Was uns ausmacht, das ist der eigene Anspruch, den Menschen immer etwas zu bieten zu wollen: Ob mit Humor, mit Chuzpe oder mit begeisternden Geschichten“, so Benjamin Nuebel. Armand Lidtke stimmt zu: „Peix hat wie wir verstanden, dass Kommunikation Akzente braucht. Deshalb freuen wir uns darauf, die Zusammenarbeit zu festigen und zu vertiefen.“

Im Hause Peix ist man euphorisch über die neuen Nachbarn. „Die Jungs sind verrückt – im besten Sinne des Wortes“, freut sich Geschäftsführer Karsten Rzepka. „Genau für solche Kooperationen haben wir die Kreativ-Fabrik gegründet. Auf die Früchte dieser Zusammenarbeit dürfen sich unsere Kunden – und die Branche – jetzt schon freuen.“

Tag Cloud
« August 2019 »
August
MoDiMiDoFrSaSo
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031