Sie sind hier: Startseite Nachrichten Neuauflage des "TB Guide Gesundheit & Medizin"
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Neuauflage des "TB Guide Gesundheit & Medizin"

28.08.2015 20:48
Der "TB Guide Gesundheit & Medizin" mit Tipps von "Focus Gesundheit" und "Fit for Fun" und Kontakten von "Das Telefonbuch" erscheint nach 2014 jetzt zum zweiten Mal. Das Magazin liegt auch diesmal wieder in mehr als 300 Berliner Apotheken zur kostenlosen Mitnahme aus. Das Expertenverzeichnis mit Tipps, Ratgebern und Top-Adressen sei inhaltlich und optisch noch einmal kräftig "aufgepeppt" worden.

Wo liegt die Grenze zwischen Niedergeschlagenheit und Depression? Wann schlagen Herz und Blutdruck Alarm? Was muss ich bei pflegebedürftigen Angehörigen beachten? Und: Wieso ist Pilates eigentlich Balsam für Rücken und Seele zugleich?

Der "TB Guide Gesundheit & Medizin" bietet dem Berliner Leser auf 440 Seiten Ratgeber und Tipps zu Themen von Diabetes und Abnehmen über Schönheit und Haut bis hin zu Depressionen oder Zähne und zeigt auch noch den schnellsten Weg zum idealen Anbieter. Möglich machen das nicht nur die mehr als 18.000 geprüften Adressen des Berliner Telefonbuchs - von A wie Akupunktur bis Z wie Zähne -, sondern auch die Ranglisten mit Berlins besten Ärzten, Kliniken, Pflegeheimen oder Fitnessstudios. "Verbraucherservice pur" stehe dabei an erster Stelle: Denn die Listen seien sortiert nach Kriterien wie Fachgebiete, Kosten oder Leistungen.

Auch in diesem Jahr setzt der "TB Guide Gesundheit & Medizin" bei den Inhalten wieder auf die Qualität von "Focus Gesundheit" und "Fit for Fun". Alle Tipps und Ratgeber sind in Kooperation mit den beiden Fachmagazinen entstanden. Für besondere Lesemomente sorgen dabei die hochwertigen Illustrationen international renommierter Künstler, die das Stöbern im Magazin zu einem optischen Erlebnis machen sollen.

Hinzu kommt erstmals ein besonderes Extra: In Kooperation mit dem Sozialen Netzwerk Wheelmap.org sind in der aktuellen Ausgabe von "TB Guide Gesundheit & Medizin" bereits mehr als 1.000 rollstuhlgerechte Orte gekennzeichnet. Raúl Krauthausen, aus dem Fernsehen bekannter Aktivist für Barrierefreiheit und verantwortlich für Wheelmap.org: "So sehe ich schnell, in welche Einrichtungen ich mit dem Rollstuhl gelangen kann - das ist einfach großartig und so wichtig für alle Betroffenen."

Dass auch die Neuauflage des Magazins wieder ein Renner wird, steht für Gerhard Kinzl, Geschäftsführer der herausgebenden TVG Verlags, außer Frage. "Berlins gesündeste Seiten sind jetzt für alle Bürger der Hauptstadt das Informationsmedium schlechthin, wenn es um ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden geht."

Natürlich gibt es den "TB Guide Gesundheit & Medizin" auch im Internet: Unter www.tb-guide.de/ratgeber/gesundheit bietet er neben den Kontaktadressen von Anbietern in der Stadt auch aktuelle Gesundheitsinfos für den Tag, etwa zum Pollenflug oder den UV-Index.

Foto: obs/TVG Telefonbuch- und Verzeichnisverlag GmbH & Co. KG

Tag Cloud
« Oktober 2019 »
Oktober
MoDiMiDoFrSaSo
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031