Sie sind hier: Startseite Nachrichten Dr. Patrick Horber folgt Alexander Würfel als Geschäftsführer bei AbbVie Deutschland
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Dr. Patrick Horber folgt Alexander Würfel als Geschäftsführer bei AbbVie Deutschland

28.08.2015 20:46
Dr. Patrick Horber wird neuer Geschäftsführer von AbbVie Deutschland und verantwortlich für die Bereiche Marketing und Vertrieb sein. Er folgt auf Alexander Würfel, der als "Vice President Global Marketing" in die Konzern-Zentrale des Unternehmens in Chicago wechseln wird.

Horber hat an der Universität in Zürich Medizin studiert und seine berufliche Laufbahn anschließend am dortigen Universitätsspital als Assistenzarzt begonnen. Nach einer zweijährigen Tätigkeit in einem Beratungsunternehmen wechselte er 2002 in die pharmazeutische Industrie und kam nach lokalen und internationalen Stationen bei Bristol-Myers-Squibb und Roche 2012 zu Abbott, seit 2013 AbbVie. Seitdem ist Dr. Patrick Horber Geschäftsführer von AbbVie in der Schweiz.

Sein neues Amt als Geschäftsführer der AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG wird er am 13. August 2015 antreten. "Deutschland ist ein extrem wichtiger Markt für AbbVie. Über 2.400 Mitarbeiter arbeiten hier an der Erforschung, Produktion und Bereitstellung unserer Arzneimittel", erklärte Horber. "Wir bilden damit die komplette pharmazeutische Wertschöpfungskette in Deutschland ab. Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit den Kollegen an diesem zentralen Standort."

Tag Cloud
« August 2019 »
August
MoDiMiDoFrSaSo
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031